Kannst du Tomaten ganz einfrieren?

Q. Ich habe ein paar Tomaten übrig von was ichaus dem Garten gepflückt, aber nicht genug, um eine Sauce mit zu machen. Normalerweise mache ich eine schöne Tomatensoße und friere dann die Reste ein. Ich habe keine Lust mehr frische Tomaten zu essen, seit ich diesen Sommer so viele gepflückt habe, aber ich bin nicht sicher, was ich mit ihnen machen soll. Ich würde es hassen, wenn sie schlecht werden. Kannst du Tomaten ganz einfrieren?

Ganze Tomaten

Ganze Tomaten

EIN. Ja, Sie können Tomaten ganz einfrieren, je nachdemwie Sie sie verwenden möchten. Vollständig gefrorene Tomaten sind nach dem Auftauen matschig und matschig und eignen sich nicht mehr für Rohkost oder Salate. Sie können jedoch leicht in Rezepten oder Saucen verwendet werden, wo sie gekocht werden müssen, und sollten während des Gefrierprozesses den größten Teil ihres Geschmacks behalten. Es gibt zwei Möglichkeiten, ganze Tomaten einzufrieren, eine einfacher als die andere.

Wie man ganze Tomaten einfriert?

Die einfachste Methode erfordert nur wenig Vorbereitung. Zuerst den Stängel von der Tomate entfernen und auf Unreinheiten prüfen. Feste, frische Tomaten eignen sich am besten zum Einfrieren. Wasche die Tomate in klarem Wasser und trockne sie dann vollständig. Tomaten sind anfällig für Gefrierbrand, daher ist es empfehlenswert, jede Tomate einzeln in Plastikfolie einzuwickeln, bevor sie in einen großen Gefrierbeutel gelegt wird. Drücken Sie die überschüssige Luft aus dem Gefrierbeutel und verschließen Sie sie anschließend. Beschrifte und date die Tasche und verwende sie innerhalb von 6 Monaten für die besten Ergebnisse.

Die häufigste Methode ist das Entfernen der Hautvon den Tomaten zuerst. Dies macht es einfacher, sie einmal aufgetaut zu verwenden. Um die Tomaten zu häuten, einen großen Topf mit Wasser füllen und auf den Herd stellen, um zu kochen. Schneiden Sie in der Zwischenzeit ein X in die Haut des Bodens jeder Tomate. Sobald das Wasser kocht, legen Sie die Tomaten ins Wasser. Für 2-4 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie die Tomaten mit einem Schaumlöffel und tauchen Sie sie dann in eine Schüssel mit Eiswasser. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, ziehen Sie die Haut von den Tomaten, beginnend am X, um die Arbeit zu vereinfachen. Die enthäuteten Tomaten in Gefrierbeutel geben und die überschüssige Luft ausdrücken. Seal, etikettieren und datieren die Taschen.

Wie gefrorene Tomaten tauen?

Um die Tomaten aufzutauen, aus dem Gefrierschrank und entfernenIn den Kühlschrank stellen, bis alles vollständig aufgetaut ist. Sie können dann auf die erforderliche Größe geschnitten werden. Alternativ können sie direkt in das Rezept platziert werden, in dem sie benötigt werden.

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen