Kannst du Empanadas einfrieren?

Q. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie mir helfen können, aber hier geht es. Ich mache gerne Empanadas. Sie sind eine Art südamerikanisches Fleischpastetchen, das aus Hackfleisch oder gehacktem Gemüse besteht, das in eine Gebäckkruste eingewickelt und dann entweder gebacken oder gebraten wird. Sie sind ein Essen, mit dem ich aufgewachsen bin, aber sie sind schwer an dem Ort zu finden, an dem ich zurzeit lebe. Also, ich mache sie. Die Sache ist, sie sind zeitaufwendig zu machen, und so mache ich es nicht sehr oft. Ich würde gerne alle paar Monate einen Tag zur Verfügung stellen, um eine große Menge zu machen, die ich dann einfrieren könnte. Auf diese Weise müsste ich nur ein paar gefrorene Empanadas auftauen, wenn ich Lust habe, sie zu essen. Kannst du Empanadas einfrieren?

empanadas_3

EIN. So eine interessante Geschichte! Ich liebe Empanadas, aber ich habe das Glück, irgendwo zu leben, wo sie verfügbar sind. Ich kann mir vorstellen, dass es ein sehr zeitaufwendiges Unterfangen wäre, sie jedes Mal neu zu machen, wenn man sie wollte. Zum Glück für Sie, ja, Sie können Empanadas einfrieren! Ob gebacken oder gebraten, sie können sicher eingefroren werden, ohne den Geschmack oder die Qualität zu beeinträchtigen.

Um Empanadas einzufrieren, musst du warten bis sie es tunnach dem Kochen vollständig abgekühlt. Wenn Sie die Empanadas gebraten haben, legen Sie sie auf einige Papiertücher, um das überschüssige Öl aufzusaugen. Wenn Sie sie gebacken haben, lassen Sie sie auf dem Backblech abkühlen. Wenn nicht, wird sich Kondenswasser bilden und die Kruste wird durchnässt. Ich empfehle, sie zuerst einzufrieren. Sie können dies tun, indem Sie sie auf ein Backblech im Gefrierfach legen, bis sich die Außenseite ein wenig nach oben bewegt. Dann können Sie entscheiden, ob Sie sie einzeln verpacken wollen oder nicht. Ich empfehle es, aber es ist keine Voraussetzung.

Um sie einzeln zu verpacken, wickeln Sie einfach jede empanada einin einer Schicht aus Plastikfolie, stellen Sie sicher, dass kein Gebäck der Luft ausgesetzt ist. Sobald sie alle verpackt sind, legen Sie sie in einen großen Gefrierbeutel oder einen sicheren Behälter mit hartem Seitenfrost und verschließen Sie die Verpackung. Etikettieren und datieren und dann in den Gefrierschrank legen.

Um zu verwenden, nehmen Sie einfach die Anzahl der Empanadas herausSie wollen, und lassen Sie sie dann im Kühlschrank oder in der Mikrowelle auftauen. Achten Sie darauf, die Plastikfolie zu entfernen, wenn Sie in der Mikrowelle auftauen. Dann erhitze sie in einem warmen Ofen. Dies wird ihnen helfen, ihre flockige Textur wiederzuerlangen.

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen