Kannst du Tofu einfrieren?

Q. Ich kaufte einen Block Tofu für ein Rezept, aber ich habe noch etwas übrig. Ich möchte es nicht rauswerfen. Kannst du Tofu einfrieren?

EIN. Tofu ist ein einfaches Lebensmittel zu gefrieren, und kann seineingefroren in großen Blöcken oder in kochfertigen Würfeln. Freezing Tofu gibt es eine etwas andere Farbe und eine kauigere Textur, sollte aber nicht den Geschmack beeinträchtigen, wenn Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um Gefrierbrand zu vermeiden. Durch das Einfrieren wird das überschüssige Wasser entfernt, so dass der Tofu besser Soßen und Marinaden aufsaugen kann, was zu einer schmackhafteren Mahlzeit führen kann. Gefrorener Tofu kann auch brüchig und schwieriger zu schneiden sein. Es ist auch am besten, das Einfrieren von Tofu zu vermeiden, das für sanfte Rezepte wie Saucen oder Dips verwendet wird, da die trockenere Textur möglicherweise nicht mehr so ​​gut funktioniert.

Der einfachste Weg, Tofu einzufrieren, ist einfachEine Packung Tofu abtropfen lassen und schnell trocken tupfen. Den Tofublock in einen Gefrierbeutel geben und die überschüssige Luft vor dem Verschließen und Einfrieren absaugen. Beschrifte den Beutel mit dem gefrorenen Datum. Für zusätzlichen Schutz vor Gefrierbrand, wickeln Sie Tofu zuerst in Plastikfolie ein, bevor Sie ihn in einen Gefrierbeutel geben. Toufo mehrere Stunden im Kühlschrank auftauen und überschüssiges Wasser vor Gebrauch auspressen.

Um zu vermeiden, dass sich Eis auf fester oder extra fester Form bildetTofu durch zu viel Wasser beim Einfrieren, Tofu kann zuerst abgelassen und gepresst werden. Tofu aus der Verpackung nehmen und überschüssiges Wasser abgießen. Lege Tofu auf ein paar Lagen Papierhandtücher und bedecke das Top mit mehr. Drücken Sie auf den Tofu, um die überschüssige Flüssigkeit auszustoßen, und ersetzen Sie die Papiertücher nach Bedarf. Tofu in einen Gefrierbeutel geben. Verschließen Sie den Beutel und lassen Sie eine kleine Öffnung. Legen Sie einen Strohhalm in die Öffnung und saugen Sie die überschüssige Luft ab, bevor Sie den Beutel vollständig verschließen. Beschriften Sie Titel und Datum mit einem Permanentmarker.

Tofu schneiden Sie den Tofu am besten in Würfel. Legen Sie Würfel auf ein Backblech und legen Sie sie in den Gefrierschrank. Sobald sich die Würfel fest anfühlen, können sie in Gefrierbeutel gelegt und eingefroren werden, und sie verklumpen nicht. Nach dem Auftauen sind die Würfel fertig für die Zugabe zu den Rezepten, ohne dass weitere Vorbereitungen erforderlich sind, außer dass überschüssiges Wasser bei Bedarf ausgepresst wird.

Wenn er richtig gefroren ist, kann Tofu bis zu sechs Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Nach dem Auftauen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verwenden.

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen