Kannst du Tahini einfrieren?

Q. Ich mache gelegentlich gerne hausgemachten Hummus,Das erfordert eine kleine Menge Tahini im Rezept. Tahini ist eine Sesampaste aus dem Nahen Osten, die für viele Rezepte bekannt ist, aber ich verwende hauptsächlich meine für Hummus. Das Problem ist, dass Tahini in ziemlich großen Gläsern kommt, aber ich brauche immer nur einen Esslöffel oder zwei auf einmal. Es ist ziemlich teuer, und normalerweise gebe ich fast einen ganzen Container aus, weil ich es nicht rechtzeitig nutzen kann. Ich habe mich gefragt, ob ich es vielleicht einfrieren könnte, damit es länger dauert, aber ich weiß nicht, ob das möglich ist. Kannst du Tahini einfrieren?

Tahini

EIN. Tahini ist eine meiner liebsten Dinge, die ich hinzufügen kannkochen, aber ich stimme zu, dass ein wenig einen langen Weg geht. Glücklicherweise friert Tahini ganz gut ein, also kannst du deine Reste für später einfrieren. Während Sie Tahini in ihrem ursprünglichen Behälter einfrieren können, denke ich, dass diese Methode für Ihre Bedürfnisse am sinnvollsten ist. Wenn du es so einfrierst, musst du den ganzen Behälter auftauen, um es zu benutzen, und dann bist du wieder da, wo du mit übrig gebliebenen Tahini angefangen hast. Stattdessen schlage ich vor, dass Sie es in einzelnen Portionsgrößen einfrieren.

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist es zu teilenmit Eiswürfelbehältern. Löffel die Tahini in eine Eiswürfelschale. Jeder Würfel hat einen Esslöffel, so dass Sie später einfach die richtige Menge auftauen können. Sobald Ihr Tablett voll ist, legen Sie es in den Gefrierschrank. Nachdem alle Würfel eingefroren sind, lassen Sie sie aus der Eiswürfelschale und legen Sie sie in Gefrierbeutel. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Ihre Tahini eingefroren sind. Verschließen Sie den Gefrierbeutel, nachdem Sie so viel überschüssige Luft wie möglich herausgedrückt haben, aber lassen Sie ein wenig Spielraum, um während des Gefriervorgangs eine Expansion zu ermöglichen. Beschrifte und datiere den Gefrierbeutel. Stellen Sie es in den Gefrierschrank, bis Sie Tahini das nächste Mal benötigen, um Hummus zu machen.

Um gefrorene Tahini zu verwenden, entfernen Sie die erforderliche Mengeaus dem Gefrierfach und lassen Sie es in einer kleinen Schüssel im Kühlschrank oder auf der Theke auftauen. Wenn es vollständig aufgetaut ist, rühre es, um seine Konsistenz wiederherzustellen, und verwende es dann in deinem Lieblings-Hummus-Rezept. Unbenutztes Tahini kann für ein paar Tage im Kühlschrank gehalten werden, aber ich würde nicht empfehlen, es wieder einzufrieren.

Verwandte Veröffentlichungen
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen