Kannst du die gekochte Türkei einfrieren?

Q. Ich habe Thanksgiving-Dinner in meinem Haus und jetzt veranstaltetIch habe den besseren Teil eines Truthahns übrig. Egal wie viele Truthahnsandwiches ich in der nächsten Woche mache, es wird nicht genug sein, um den ganzen Truthahn fertig zu machen. Ich habe ein paar Rezepte, die ich gerne mit dem Rest von Truthahn machen würde, aber ich habe keine Lust, sie zu machen, kurz nachdem ich ein so großes Urlaubsessen veranstaltet habe. Kannst du gekochten Truthahn einfrieren?

gekochter TruthahnEIN. Es gibt ein häufiges Missverständnis, dass gekochtes Fleischsollte nicht eingefroren werden, was einfach nicht stimmt. Ja, Sie können gekochten Truthahn einfrieren, und es friert ziemlich gut. Truthahn kann jedoch ziemlich trocken sein, daher sollten Sie, je nachdem, wie Sie ihn verwenden möchten, vor dem Einfrieren etwas Feuchtigkeit hinzufügen, um das Fleisch feucht zu halten.

Wie man gekochten Truthahn einfriert?

Gekochter Putenrückstand sollte gekühlt werdenso bald wie möglich nach dem Servieren. Wenn Sie zum Frieren bereit sind, entfernen Sie den Truthahn aus dem Kühlschrank und schnitzen das Fleisch vom Knochen weg. Entsorgen Sie alle Teile, die Sie nicht essen möchten, einschließlich der Haut, wenn Sie sie später nicht mehr verwenden. Für die Türkei, die wie ein Truthahnessen gegessen wird, kann das Einfrieren in etwas Soße helfen, den Truthahn feucht und geschmackvoll zu halten. Stellen Sie einfach die gewünschte Menge Pute, die mit Soße vermischt wurde, in den Gefrierbeutel und entfernen Sie die überschüssige Luft, um den Beutel flach zu stellen, damit das Fleisch beim Gefrieren nicht verklumpt. Verschließen Sie die Tasche, beschriften Sie sie und geben Sie sie aus. Wenn Sie beabsichtigen, den Truthahn in Rezepten zu verwenden, die keine Soße erfordern, sollten Sie Truthahn oder Gemüsebrühe in den Truthahn geben, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Für den Einsatz in Suppen und Salaten, Einfrieren der Türkeitrocken ist vollkommen akzeptabel. Schneiden Sie den Truthahn einfach in mundgerechte Stücke und legen Sie ihn in einer Schicht auf ein Backblech. Legen Sie das Blatt in den Gefrierschrank, bis das Fleisch etwas hart ist, etwa zwanzig Minuten. Dann die tiefgekühlten Truthahnstücke in einen Gefrierbeutel geben. Drücken Sie die Luft aus, verschließen Sie die Tasche und beschriften Sie sie mit Datum und Datum.

Wie kann gekochter Truthahn aufgetaut werden?

Tiefkühltruthahn kann für 6 Monate oder mehr eingefroren werden, aber wird am besten innerhalb von 3 Monaten für beste Ergebnisse verwendet.
Um den gefrorenen Truthahn aufzutauen, entfernen Sie den Truthahn aus dem Gefrierschrank und tauen Sie im Kühlschrank auf, bis er vollständig aufgetaut ist. Für beste Ergebnisse sofort aufgetauten Truthahn verwenden. Gefrorene Puten niemals erneut gefrieren lassen.

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen