Kannst du Pflaumen einfrieren?

Q. Ich habe einen Pflaumenbaum in meinem Garten, der einen produziert hatriesige Ernte von Pflaumen in diesem Jahr. Ich habe etwas an Familie und Freunde weitergegeben, aber immer noch viele Pflaumen übrig. Ich habe vor, sie für Törtchen und Marmelade zu verwenden, aber ich habe nicht die Zeit, sie alle gleich zu verwenden. Ich werde ein paar kühlen, aber sie werden nicht lange genug im Kühlschrank bleiben. Ich will nicht, dass sie verschwendet werden, da ich so hart gearbeitet habe, um sie wachsen zu lassen! Ich habe noch nie zuvor gefrorene Pflaumen wegen der Grube in der Mitte versucht. Ich bin mir nicht sicher, ob die Pflaumen in der Tiefkühltruhe wässerig und ekelhaft werden würden. Kannst du Pflaumen einfrieren?

Pflaumen

Pflaumen

EIN. Ja, du kannst Pflaumen einfrieren. Sie haben jedoch Recht, dass das Einfrieren die Konsistenz der Frucht verändert. Ich empfehle das Einfrieren von Pflaumen, die Sie zum Backen oder Aufbewahren verwenden, anstatt für diejenigen, die Sie roh essen wollen. Ich empfehle auch, sie ohne die Grube einzufrieren. Das bedeutet ein wenig Arbeit vor dem Einfrieren, aber es lohnt sich auf lange Sicht. Ein bisschen Vorbereitung macht das Kochen und Backen später viel einfacher.

Wie man Pflaumen einfriert?

Die einfachste Art, sie einzufrieren, ist in zwei Hälften geteilt. Inspiziere jede Pflaume zuerst und vergewissere dich, dass sie frei von Flecken oder Insekten ist. Wasche die Pflaumen und trockne sie dann vollständig. Die Pflaumen halbieren und den Stein von der Mitte entfernen. Die Pflaumen mit der beschnittenen Seite nach oben auf ein Backblech legen und in den Gefrierschrank legen, bis die Pflaumen zu härten beginnen, ungefähr 20 Minuten. Nehmen Sie sie aus dem Gefrierschrank und legen Sie die Pflaumenhälften in Gefrierbeutel. Entfernen Sie die überschüssige Luft und verschließen Sie die Beutel. Etikettieren und datieren Sie die Gefrierbeutel und legen Sie sie in den Gefrierschrank. Pflaumen können auch in kleinere Stücke geschnitten werden, um die Verwendung in Konfitüren zu erleichtern. Befolgen Sie den gleichen Vorgang wie beim Einfrieren der Hälften und glätten Sie dann die Beutel flach, so dass sie im Gefrierschrank gestapelt werden.

Wie taut man Pflaumen?

Um gefrorene Pflaumen aufzutauen und zu verwenden, entfernen Sie den Beutel ausden Gefrierschrank und tauen mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank auf. Pflaumen werden nach dem Einfrieren wässeriger, daher sollten Sie das überschüssige Wasser ablassen oder die Flüssigkeit in Ihrem Rezept anpassen, um dies zu berücksichtigen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die aufgetauten Pflaumen innerhalb von zwei Tagen nach dem Auftauen verwenden.

Verwandte Veröffentlichungen
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen