Kannst du selbstgemachtes Apfelmus einfrieren?

Q. Ich liebe es, meine Kinder in den örtlichen Apfelgarten zu bringenim Herbst zum Apfelpflücken gehen. Wir bringen Säckchen voller Äpfel mit nach Hause und verbrachten dann das Wochenende damit, Kuchen, Torten und Muffins zu backen. Ich koche auch immer eine große Menge von Apfelmus, um für den Winter zu konservieren. Meistens kann ich meinen Apfelmus und halte ihn in der Vorratskammer in Gläsern. In diesem Jahr ist mein Terminkalender belebter als sonst, und ich möchte wirklich nicht das Aufheben von all dem Apfelmus durchmachen müssen. Ich habe eine große Gefriertruhe und würde es vorziehen, stattdessen das Apfelmus einzufrieren, aber ich möchte nicht, dass es schlecht schmeckt, wenn ich es auftaue. Kannst du Apfelmus einfrieren?

Hausgemachte Apfelsauce

Hausgemachte Apfelsauce

EIN. Ja, Sie können sicherlich Apfelmus einfrieren! Tatsächlich gefriert Apfelmus unglaublich gut und hält länger als viele gefrorene Saucen, da es keine Milchbestandteile enthält. Einfrieren Apfelmus ist schnell und einfach und wird sicherstellen, dass Sie gut schmeckende Sauce den ganzen Winter lang. Jeder Gefrierschrank-sichere Behälter funktioniert für das Einfrieren der Soße. Wenn Sie jedoch planen, eine große Menge einzufrieren, aber nur kleine Mengen auf einmal zu frieren, ist das Einfrieren der Sauce in kleineren Portionsgrößen möglicherweise eine bessere Idee als das Einfrieren in großen Chargen. Kleine Gefrierbeutel würden hier gut funktionieren.

Wie man selbstgemachtes Apfelmus einfriert?

Um Apfelmus einzufrieren, beginnen Sie mit der Zubereitung Ihrer Soßenach deinem Rezept. Lassen Sie die Soße vollständig abkühlen und rühren Sie sie dann gut auf, um die Konsistenz zu erhalten. Messen Sie Ihre Portionen nach der Menge, die Sie gleichzeitig einnehmen würden. Zum Beispiel könnte für eine vierköpfige Familie 1 Tasse eine gute Portion sein. Die Verwendung eines Messbechers kann den Prozess erleichtern.

Die Gefrierbeutel in eine Schüssel geben und den Beutel faltenüber die Kante für eine einfachere Handhabung. Das Apfelsauce in die Beutel schöpfen, dann die Ränder entfalten und die überschüssige Luft ausdrücken. Verschließen Sie die Tasche, beschriften Sie sie und geben Sie sie aus. Gefrorenes Apfelmus bleibt bis zu einem Jahr haltbar. Legen Sie die Beutel flach in den Gefrierschrank, um Platz zu sparen.

Wie gefrorenes Apfelmus auftauen?

Um gefrorene Apfelmus aufzutauen, entfernen Sie den Beutel ausGefrierfach und legen Sie es für mehrere Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank. Das Wasser kann sich ein wenig vom Apfel lösen, aber wenn das Apfelmus gut gerührt wird, wird die Flüssigkeit wieder inkorporiert und das Apfelmus wird wieder in seine ursprüngliche Textur gebracht.

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen